Privates Institut für Systemische Therapie, Reichsstraße 108, 14052 Berlin
#
 

Das Institut


Eingang Raum Gruppe Figuren Stifte Tafel


Das  (http://www.ist-berlin.org) bietet seit 1989 Fort- und Weiterbildungen in systemischer Beratung, Therapie, Supervision und Coaching an. Die Zertifizierungen erfolgen durch das sowie den Dachverband Systemische Gesellschaft (SG).

Termine für Einzelne, Paare, Familien, Gruppen können bei den Teammitgliedern angefragt werden.

Das ist seit 1996 Mitglied der SG. Die Weiterbildungen am orientieren sich an den curricularen Vorgaben der SG und werden von dieser anerkannt und zertifiziert.

Das Institut verfügt über die Anerkennung für die Durchführung von KJHG-Psychotherapien für Kinder und Jugendliche mit deren Familien.


Die systemischen Herangehensweisen eröffnen neue Betrachtungsweisen und lösungsorientierte Handlungsmöglichkeiten, die jeweils von den individuellen Zielen und dem Lebenskontext der Klienten/-innen bestimmt werden. Dieses Konzept hat sich für die Arbeit mit Einzelnen, Paaren, Familien und Gruppen bewährt. Das gilt für die Therapie/ Beratung in kritischen Lebenssituationen und -konstellationen sowie für vielfältige körperliche, affektive und mentale Schwierigkeiten.
Insgesamt gilt, dass aus systemischer Sicht "schwere Störungen" nicht automatisch lange Therapien / Beratungen zur Folge haben müssen.

Ethik-Richtlinien
Das schließt sich den Ethik-Richtlinien der Systemischen Gesellschaft an.

Pfeil_rechts Beschwerden (PDF)


zum Seitenanfang